Golfplatz / GC Donnersberg

Fahrt zum Golfclub Am Donnersberg

Regentag, kurz entschlossen fahren wir ins Leininger Land und wollen uns den besagten GC Am Donnersberg mit seinen Übernachtungsmöglichkeiten ansehen.

Für uns eine fast abenteuerliche Fahrt über Dannenfels in Richtung Rockenhausen zum Golfplatz. Am Hotel Bastenhaus, sehr ruhige Lage direkt im Wald, vorbei geht die Abkürzung nach Börrstadt/Imsbach auf schlechter Wegstrecke, bergauf in den Wald. Kurz vor dem Waldweg geht es links nach Dannenfels. Die Strasse wird immer schlechter, bis sie in einer 1-spurigen Strasse endet, ich hoffte, dass die Strasse von Dannenfels aus gesperrt war, den es passt nur 1 Fahrzeug auf die Strasse, uns war unterwegs kein Einbahnstrassenschild begegnet.

In Dannenfels gibt es verschiedene Hotels, von allen finde ich eins ganz nett, das Kastanienhotel. Auch bei Hitze im Sommer geht da sicher immer ein kühles Windchen, da es sehr hoch über Dannenfels liegt. Gegenüber vom Hotel, liegt ein Ausflugziel „Pfalzblick“ mit einem super Ausblick ins Tal und sehen kann man es nur, wenn man den steilen Fußweg hinunter schafft. Hochachtung hatte ich vor dem Rollstuhlfahrer, ein älterer Mann, der den steilen Weg von der Terrasse zu seinem Auto, mit dem  Ruhlstuhl rückwärts hinauf fuhr.

Kastanienhotelkastanienhof biergarten

 

 

 

 

 


Vor dem Golfplatz in idyllische Lage erscheint zuerst, etwas entfernt vom Clubhaus, die Drivingrange. Da die ersten Bahnen sehr steil sein sollen, also sehr anstrengend empfiehlt sich die Buchung eines E-Car. Golfer die gerne vorab sich auf der Driving Range / Übungsanlage einspielen, ist es etwas schwierig mit dem E-Car zur Driving Range zu fahren, für E-Car gilt ein „Durchfahrtsverbot“.
Die Anlage hat ein nettes Clubhaus, mit neuer Türkischer Küche, im ersten Obergeschoss. Nach einer kurzen Stärkung geht die Fahrt weiter nach Münchweiler/Alzens zum nächsten Hotel.


klostermühlebiergarten der Klostermühle

 

 

 

 

 

Das Hotel Klostermühle liegt links am Ortsausgang. Ruhige Lage, ein schön angelegter Kräutergarten, ein schön eingedecktes Restaurant mit guter Küche, die allerdings erst ab 17 Uhr geöffnet bewirtet wird, war für uns leider zu früh, aber ein anderes Mal sicher. Es verfügt über 14 Zimmer diese sind allesamt nur über Treppen zu erreichen. Tiere sind erlaubt. Teilweise sind die Zimmer mit Holzboden (mit Tier) und die restlichen mit Teppichboden ausgestattet. Es gibt einen Neu- und Altbau. Der Biergarten und Innenhof wäre schön gewesen, wenn das Wetter mit gespielt hätte.


Übernachtungen in näherer Umgebung